Mediakraft Inside. Ein YouTuber und sein Netzwerk.

Dieses Dokument habe ich von einem ehemaligen Partner des YouTube Netzwerkes Mediakraft bekommen. Mit der ausdrücklichen Bitte das zu veröffentlichen. Nur seinen Namen sollte ich nicht nennen und eine bestimmte Passage entfernen, die einen 100%igen Hinweis auf seinen Person ermöglichen würde. Dieses Dokument ist keine Anklage gegen das Netzwerk Mediakraft.

Netzwerk Baum

Netzwerk Baum Mediakraft

Was dieses Dokument aber ist; eine Geschichte über PR Versprechungen, sowie der Realität, mit der viele konfrontiert werden, wenn sie einem Netzwerk beigetreten sind. Dieses Dokument lässt sich auch auf andere Netzwerke übertragen. Deswegen soll es dazu dienen eure Sinne zu schärfen, wenn es darum geht euch langfristig mit Verträgen an ein YouTube Netzwerke zu binden. Das Dokument veröffentliche ich im Original. Lediglich erwähnte Namen und eindeutige Bezugspunkte wurde daraus entfernt und durch Buchstaben oder Punkte ersetzt. Viel Spaß!

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (28 votes cast)
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Videoday 2014. Eine Bühne auch für „Sexualstraftäter“?

Als ich den Stream vom Videoday 2014 mal wieder anschaltete, um zu sehen ob es Fortschritte in der Kondom-Diskussion – „100 Ways not to use a Condom“ – gab, dachte ich, mich trifft der Schlag. Wen muß ich da sehen? Den Imperator, den Held der Unterwürfigen, den Stecher von Schutzbefohlenen Mädchen. Auf YouTube unter dem Pseudonym Lord Abbadon bekannt. Mein Weltbild brach für einen Moment zusammen.

Für Diejenigen die nicht wissen, was es mit der Person „Lord Abbadon“ auf sich hat: er hat sich gerne mal mit Mädchen verabredet, die das 13. Lebensjahr noch nicht vollendet hatten. Am besten psychisch instabil, aber in jedem Falle bereit mit ihm in die Kiste zu springen. Es wurde auch Strafanzeigen gegen ihn gestellt, die bis jetzt noch ohne nennenswertes Ergebnis geblieben sind. Es gab mehrere Videos darüber auf YouTube. Viele davon wurden dann auch von dem Anwalt seiner Gnaden gesperrt. Unter anderem weil diese Beiträge unangenehme Wahrheiten über ihn enthielten. Das zog sich dann über eine ganze Weile hin und eigentlich war er für mich auf der YouTube-Bildfläche verschwunden. Bis heute.
Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (186 votes cast)
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 65 Kommentare

Drei YouTuber unterhalten sich über das Videoamt

Eine kleine Auswahl aus einem Chat-Protokoll. Hier unterhalten sich drei sehr bekannte YouTuber über z.B. das Videoamt und outen sich als echte … na ja – lest es am besten selbst. Das Protokoll ist nicht verändert, lediglich die Namen dritter Personen wurden ersetzt.


[21.07.13 22:51:46] A..: wie kann man all seine abonnenten verlieren, nur, weil man mal eben den kanal auf privat stellt? oO
[21.07.13 22:59:24] Lord Abbadon: offenbar ist das entweder ein bug, oder es ist halt so, oder jemand hoch oben mag videoamt nicht
[21.07.13 23:06:47] A..: @Das Letzte 😀
[21.07.13 23:24:48] Lord Abbadon: (y)
[22.07.13 00:06:29] MrT…: LOOOOOL!!!!!
[22.07.13 00:06:37] MrT…: Da sind ja wirklich alle weg xD
[22.07.13 00:17:10] Lord Abbadon: göttlich oder?
[22.07.13 00:17:41] MrT…: http://www.youtube.com/watch?v=ajstg8UTu6k
[22.07.13 00:17:43] MrT…: wtf?
[22.07.13 00:18:03] MrT…: ich schaue mir das gerade mal an. mal schauen was der noch so sagt
[22.07.13 00:18:09] Lord Abbadon: er labert nuuur scheiße
[22.07.13 00:18:29] Lord Abbadon: und wer sind eigentlich die anderen?^^
[22.07.13 00:19:10] A..: einen davon kenn ich sogar
[22.07.13 00:19:18] A..: der mit der brille und dem kinnbart
[22.07.13 00:19:22] MrT…: naja, aber wenn du gesagt hast, dass du sie nicht kanntest, dann stimmte da wirklich nicht
[22.07.13 00:19:23] A..: das ist S.. bzw S.. oder …
[22.07.13 00:19:45] MrT…: mich regt auf, dass ich da jetzt mit irgendwie drin bin.
[22.07.13 00:19:56] Lord Abbadon: hab ich nie behauptet^^
[22.07.13 00:19:57] A..: willkommen im club p… 😀
[22.07.13 00:20:16] MrT…: wird schon nicht so sehr sein denke ich, aber das fuckt natürlich ab
[22.07.13 00:20:37] Lord Abbadon: ja
[22.07.13 00:21:03] A..: Auf so ne minimale Minderheit würde ich jetzt nicht eingehen
[22.07.13 00:21:13] A..: vorallem nach der Abolöschung von ihm
[22.07.13 00:21:47] A..: Aber was war jetzt eig. mit G… und der ganzen Geschichte? Warum wurde das Ganze wieder hochgekurbelt? War in Köln und hab alles verpasst sorry 😀
[22.07.13 00:21:52] Lord Abbadon: ds g…. video regt mich mehr auf
[22.07.13 00:21:56] Lord Abbadon: keine ahnung
[22.07.13 00:22:07] Lord Abbadon: er hat sich offenbar durch eine spontane eingebung dazu entschieden
[22.07.13 00:22:12] MrT…: : gib einen fick auf sowas! ^^
[22.07.13 00:22:21] A..: Die mit den türkisen Haaren kenn ich auch!
[22.07.13 00:22:29] Lord Abbadon: es trifft mich persönlich. ich KENNE K… Ich MAG K…
[22.07.13 00:22:34] A..: Die heißt doch irgendwas mit R… oder so. Hab die aufm WVP getroffen
[22.07.13 00:22:35] MrT…: das schweigen ist noch immer das beste nehme ich an
[22.07.13 00:22:46] Lord Abbadon: Ne das ist nicht R…
[22.07.13 00:22:49] A..: ah ok
[22.07.13 00:22:51] Lord Abbadon: Das Mädel in dem Video is ne ex von mir^^
[22.07.13 00:22:54] Lord Abbadon: die hasst mich
[22.07.13 00:23:00] MrT…: deine ex?
[22.07.13 00:23:02] Lord Abbadon: ja
[22.07.13 00:23:06] MrT…: alles klar!
[22.07.13 00:23:18] A..: Da hat sich aber ne lustige Truppe zusammengetrommelt
[22.07.13 00:23:43] A..: Videoamt, deine Ex und ein Typ, der sich in jede Mediakraft Diskussion der Welt einmischt und alles schrecht redet
[22.07.13 00:23:44] A..: xD
[22.07.13 00:24:12] A..: Ne, ich würd’s wirklich ignorieren
[22.07.13 00:24:17] Lord Abbadon: Mach ich auch.
[22.07.13 00:24:36] Lord Abbadon: Er hat übrigens unterstellt dass wir 3 ein Kinderpornoring sind.
[22.07.13 00:24:52] MrT…: in welchem video?
[22.07.13 00:24:57] Lord Abbadon: in dem dass du gerade siehst
[22.07.13 00:24:58] MrT…: da gibt es wirklich eine anzeige.
[22.07.13 00:25:02] A..: Warum solltest du ein Statement abgeben? Du bist auf Youtube um Videos zu drehen und Leute zu unterhalten und nicht, um die Fehler deines Lebens aufzuzählen
[22.07.13 00:25:02] Lord Abbadon: naja indirekt
[22.07.13 00:25:08] MrT…: werde das dann direkt morgen mit d… klären ^^
[22.07.13 00:25:33] Lord Abbadon: er zählt halt auf wer damals alles im block house dabei war. Und dann So „Oh Oh Oh diese Kosntellation na was da wohl dahintersteckt“
[22.07.13 00:25:42] MrT…: ich habe nichts damit zu tun verdammt xD kaum zu glauben das freunde von dir da schon mit reingezogen werden. xD
[22.07.13 00:25:52] A..: Jap, total dumm
[22.07.13 00:25:59] Lord Abbadon: naja du bist halt einer seiner feindbilder und vik seit neuestem auch
[22.07.13 00:26:05] MrT…: lass den labern.
[22.07.13 00:26:06] A..: Wie er sich gefreut hat, mein Namen aufzuzählen
[22.07.13 00:26:11] A..: dieses grinsen ey ^^
[22.07.13 00:26:21] A..: Videoamt hat so ein richtiges Trollface
[22.07.13 00:26:31] MrT…: ich schicke das video morgen d… die lassen es von einem Anwalt prüfen und dann mal schauen.
[22.07.13 00:27:36] Lord Abbadon: hauptsache kein großer youtuber psotet es oder kommentiert
[22.07.13 00:27:41] Lord Abbadon: der soll so klein bleiben wie er is
[22.07.13 00:27:47] Lord Abbadon: am besten verschwinden.
[22.07.13 00:27:49] Lord Abbadon: für immer.
[22.07.13 00:28:05] Lord Abbadon: zusammen mit seinem kleinen kreis verschwörungsfanatiker

[17.06.13 22:55:23] A..: Diese ganze Videoamt, S…, K…- Ecke da. Ich kann die überhaupt nicht ab, einfach, weil sie sich als Möchtegern-Revolutionäre aufspielen, die das „alte Youtube“ vor den ach so bösen großen Youtuber retten wollen, die angeblich Schuld an der Kommerzialisierung auf YT haben
[17.06.13 22:55:42] A..: und nicht merken, dass sie damit eigentlich nur alle gegeneinander aufhetzen
[17.06.13 22:56:02] MrT…: das sind echt arschlöcher!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (25 votes cast)
Veröffentlicht unter YouTube | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Protokoll einer Lord Abbadon betroffenen

Dieses Protokoll dient dazu sich einmal in die Lage einer betroffenen Person zu versetzen, die es mit Lord Abbadon zu tun gehabt hatte. Unkommentiert und lediglich die Namen verändert.

Als wir uns kennen lernten, dauerte es nicht lange, dass er mich gefragt hat, ob ich ihn ein paar Nacktfotos schicke von mir. Das ist soweit nichts unnatürliches, da er das bei vielen seiner Anhängerinnen gemacht hat.
Extrem wurde es erst, als ich in einer Klinik war aufgrund von Depressionen. M.. hat mich daraufhin bei FB angeschrieben während des Aufenthalts er und auf Gutmensch gemacht hat und schließlich sich die Frage erdreistet hat, ob wir uns nicht treffen wollen zum pimpern.

Irgendwann war ich trotzdem bei ihm, mit dem Wissen, dass S.. auch da war. Daraufhin hat er mich betatscht und geküsst und am nächsten Tag sagte er mir, dass er gar keine Gefühle für mich habe, dass ich nur körperlich für ihn interessant wäre und wir gute Freunde werden könnten. Irgendwann später hatte er ne Freundin und mir wurde vorgeworfen, ich hätte die Absicht gehabt, sie umzubringen. Das Einzige, was im Nachhinein passiert ist, dass ich versucht hab, mich umzubringen- aber nicht wegen M.., sondern wegen allem, was zu dem Zeitpunkt um mich herum war. Das hat er nie begriffen. Er hält sich für das Maß der Dinge.
Dann hat er den Kontakt abgebrochen und ich war allein auf mich gestellt- bis ich diese FB-Seite gefunden und ihm geholfen habe- was ich hätte nie machen müssen.

Er geht mit allen Mädchen & Frauen so um. Er hat da keinen Respekt vor.

Ich finde es echt schade, dass er so ein Arsch ist. Heult rum, dass ihn Niemand liebt. Erstens sollte er sich fragen, warum das so sein könnte und zweitens tritt er die Leute mit Füßen, die es tun. Und ehrlich gesagt habe ich Angst, die Story publik zu machen. Einerseits würde er schön wieder einen auf dem Sack kriegen, was er sich verdient. Andererseits bekomme ich es wieder mit Hatern zu tun und das vertrage ich in meinen Zustand nicht wirklich.

Ich habe damals diese Facebook-Seite entdeckt, die dieses Thema publik gemacht hat. Daraufhin habe ich mich mit den Benutzern auseinander gesetzt (öffentlich) und habe, blöd wie ich war, M.. geholfen. Mit Erfolg, die Seite wurde am selben Tag noch von FB genommen. Allerdings habe ich M.. dann noch weiterhin geholfen. Youtube kommentare und mich mit den Leuten unterhalten. Die führte letztlich dazu, dass ich halt auf twitter, youtube und ask.fm Nachrichten bekommen habe zu dem Thema und beleidigt wurde. Jüngstes Beispiel war ein regelrechter Supergau, als ich eines morgens aufgestanden bin und über Nacht 157 Fragen bei ask bekommen habe, wo man mich permarment beleidigt hat, weil ich M.. geholfen habe.

Das ironischste kommt jetzt:
M.. und ich kennen uns seit einen Jahr. Und eigentlich bin ich ihm NICHTS schuldig gewesen. Er hat mir sehr weh getan, weswegen ich heute noch leide- und trotzdem habe ich ihm geholfen. Aber trotzdem stellt er mich als Spinnerin vorm Herrn da. Er ist einfach das UNDANKBARSTE ARSCHLOCH dieser Weltgeschichte.
Ich habe keine Lust mehr auf dieses Totschweigen. Ich könnte SO AUSPACKEN aber ich halte da trotzdem die Fresse.


Ende des Protokolls

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.4/5 (16 votes cast)
Veröffentlicht unter YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Adblocker. Mit Pest gegen Cholera?

Der Adblocker. Unendliche Weiten. Bei dem Besuch von Webseiten erlebt man ja manchmal tolle Sachen. Es werden einem Flash basierende Werbebotschaften kredenzt, Javascript Fenster fliegen einem um die Ohren, so dass man nicht mehr weiß wer hier eigentlich Freund oder Feind ist. Von aggressiver „in your Face“ bis hin zu Werbung die eigentlich nur das Unterbewusstsein anspricht ist alles dabei. Mittendrin der Fluch der Creator und der Segen der Zuschauer: Dr. Adblocker.

Schafe Adblocken die Datenautobahn.

Schafe Adblocken die Datenautobahn. Quelle: Pixabay

Ein Punkt, der im Zusammenhang mit Ablockern ja erst kürzlich die Runde machte war, die Mutmaßung das Adblocker bestimmte Werbetreibende auf eine Whitelist setzen. Also Firmen erkaufen sich die Funktion nicht vom Adblocker geblockt zu werden. Das lässt den Namen Adblocker dann natürlich absurd erscheinen. Adfilter wäre da wohl die treffendere Bezeichnung. Bei dieser Methode darf man auch sicherlich annehmen, dass genug Geld im Spiel sein muß um sich freizukaufen. Oder dass genug Druck aufgebaut werden kann damit der Publisher einknickt. Wie gehen Webseiten Betreiber mit dem Phänomen Adblocker um? Welche Möglichkeiten gibt es die Einnahmen aus seinen Veröffentlichungen stabil zu halten?
Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/5 (5 votes cast)
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

YouTube „Szene“. Ich habe fertig mit Dino-Kacke

Die YouTube „Szene“. Woher habe ich eigentlich nur den Eindruck bekommen, dass es verwerflich ist neue Perspektiven aufzuzeigen wenn es um YouTube, seine Tuber und die Hegemonie einzelner Firmen dort geht? Hmmm … mal überlegen. Ach ja, jetzt weiß ich es wieder. Die Dino-Kacke ist Schuld.

YouTube Dinosaurier

Dino is watching you on YouTube

„Du tust der Szene keinen gefallen damit“ war wohl einer der Kernsätze die mich echt zum grübeln gebracht hatten. Das war kurz nachdem Kollegah beim Webvideopreis abgeräumt hatte und ich öffentlich sinnierte, dass dies einen echt faden Beigeschmack hinterlässt und einen Beitrag wert wäre. Einige Leute waren dann auch recht ungehalten und wurden regelrecht laut. So nach dem Motto: halte doch einfach deine Klappe. Das war ein echt merkwürdiges Gefühl. Denn ich befand mich auf einer Veranstaltung die nicht gerne mit Mediakraft und dem Videoday in einen Topf geworfen werden möchte. Da bekam ich ganz stark das Gefühl, dass man mir am liebsten einen Maulkorb verpassen würde, anstatt mich meine Eindrücke veröffentlichen zu lassen.
Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.9/5 (15 votes cast)
Veröffentlicht unter Allgemein, YouTube | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Twitch schon aufgeräumt? Gamer auf der Flucht.

Auf der beliebten Streaming Plattform „Twitch“ wird gerade mit einem großen Besen der Staub beseitigt. Ein Roboter, mit dem Namen „Audible Magic“, schaltet Audiosignale stumm die von möglichen Copyright-Verstössen kommen sollen. Das sorgt für Panik im Hühnerstall und das Geflügel ergreift die Flucht. Es wird ein neuer Futtertrog gesucht und viele suchen Deckung vor den Angriffen der Habichte unter dem Vordach bei „Hitbox“. Ist dieses Fluchtverhalten sinnvoll?

Das Spiel Pong auf Twitch

Das Spiel Pong

Obwohl noch nicht offiziell bestätigt, hat YouTube die Streaming Plattform Twitch für wohl 1 Milliarde US Dollar gekauft. Alleine die Ankündigung das dies der Fall sein könnte, hat in der Gaming Szene für einiges an Unbehagen gesorgt. Weiß man doch, dass es keine gute Idee ist auf YouTube Musik hochzuladen. Ob sie nun gegen Verwertungsrechte verstossen mag oder nicht, spielt erstmal keine Rolle. Denn auch mit den nötigen Lizenzen ist es kein Zuckerschlecken Videos mit Musik zu versehen ohne Probleme zu bekommen.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (5 votes cast)
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

STERN verkauft Autogramme von YouTubern

Bei dem letzten Webvideopreis 2014 kam man an einer Stellwand vorbei, auf der YouTube Sternchen ihr Autogramm hinterließen. Der Betreiber dieser Autogrammwand war das Magazin STERN. Nun will der Stern diese Unterschriften auf eBay verkaufen.

Eine Hand schreibt. EinAutogramm?

Eine Hand schreibt. Vielleicht ein Autogramm? Quelle:http://pixabay.com

Diese beim Webvideopreis aufgestellte Wand diente nicht nur dazu Unterschriften zu sammeln, sondern auch als Hintergrund um Fotos von seinen YouTube Stars zu machen.Keine Ahnung ob man eine Mindestanzahl von Abonnenten brauchte um sich dort zu verewigen, aber es sah fast so aus. Als ich dort ankam war die Wand schon relativ voll geschrieben mit Autogramm von Leuten die schon seit längerem im YouTube Geschäfts unterwegs sind, und solchen von denen ich gar nicht wusste das sie überhaupt existierten. Aber so leicht wird man zum Star. Blöd wie ich bin habe ich natürlich vergessen dort meine Unterschrift zu hinterlassen.

Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (21 votes cast)
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare